Beginn Unterkunft Umgebung Kontakt
     
 

Umgebung

Die Anlage Casa Chano befindet sich in einer ruhigen Umgebung, in der Sie sich entspannen und relaxen können. Für Abwechslung sorgen vielfältige Unterhaltungsmöglichkeiten der Freizeitrgestaltung.

 
 

Vejer de la Frontera ist eines der weiβen Dörfer der Provinz Cádiz, auf einem kleinen Hügel gelegen, mit einer unglaublichen Aussicht auf den Südwesten der Provinz Cádiz, voll von kleinen weiβen Häusern und Innenhöfen voller Blumen. Sein Strand El Palmar ist einer der schönsten der Costal de la Luz.
Sehenswerte Denkmäler der Altstadt sind das Schloss von Vejer und die Pfarrkirche Del Divino Pastor. Die gesamte Altstadt ist mit der original en Stadtmauer umgeben, dem Arco de La Segur, Arco de Sancho IV, Arco de la Villa und Arco de la Puerta Cerrada. Erwähnt werden sollte auch die Kirche des Klosters de la Concepción, als “Kloster der Franzkiskanerinnen” bekannt, gegründet im XVI Jahrhundert, die Kirche del Divino Salvador, erbaut im XIV Jahrhundert. Auch sollten Sie nicht den Palast des Marques de Tamaron vergessen, das Herrenhaus im späten XVII erbaut.

Eine weitere Sehenswürdigkeit ist das Santuario de la Oliva, errichtet im XVII Jahrhundert, es liegt fünf Kilometer von Vejer entfernt, in Richtung Barbate. Mann sollte Vejer nicht verlassen, ohne einen der sehenswertesten Orte in Vejer de la Frontera zu besuchen: die ländliche Siedlung von Santa Lucia, an einem der Hänge des Plateau de La Muela gelegen, 4 km von der Stadt entfernt.

Es liegt in einer wunderschöner Landschaft mit üppiger Vegetation und einem AquÄdukt aus römischer Zeit. Der Blick von Vejer über das andalusische Hinterland und bis zum Atlantik sind spektakulär und ein einzigartiges Fotomotiv.
Die nahen Strände von El Palmar, Caños de Meca und Zahora laden zum Entspannen ein.
 
     
Beginn Unterfunkt Umbebung Kontakt